Direkt zum Inhalt

Kuschelige Bio-Baumwolldecken (kbA) - MADE IN GERMANY

Unsere Produktion

Von den Baumwollfasern zur fertigen Kuscheldecke, wie geht das eigentlich?

Damit du einen Einblick bekommst, wie unsere Baumwolldecken entstehen, haben wir dir unsere einzelnen Produktionsschritte zusammengefasst.

Nachhaltige Produktion Riema Baumwolldecken

SPINNEN

Nachdem die Baumwollfasern aus Tansania bei uns eingetroffen sind, werden sie zunächst zu Garn versponnen.

Nachhaltige Produktion in Deutschland Riema Baumwolldecken Färbevorgang

Färben

Dieser wird im zweiten Schritt mit hochwertigen, umweltfreundlichen Farbstoffen gefärbt, die gut verträglich für unsere anspruchsvolle Haut sind.

Nachhaltige Produktion Riema Baumwolldecken

Weben

Nachdem unser Design am Computer erstellt und an die Webmaschine übertragen wurde, folgt dann das tatsächliche Weben der Decke nach dieser Designvorlage.

Produktion Bio Baumwolldecken Riema Germany

RAUEN

Ist die Decke fertig gewebt, folgen das Rauen und Scheren.
Beim Rauen wird sie zunächst mit Raumaschinen flauschig gemacht, beim Scheren werden dann die Fasern auf eine gleichmäßige Höhe abgeschoren.

Riema Baumwolldecken bei der Konfektionierung

Konfektionieren

Im letzten Schritt folgt dann die Konfektion, bei der unsere Baumwolldecke zugeschnitten, versäubert, mit einer Häkelkante versehen und verpackt wird, bevor sie dann zu uns ins Lager kommt.

Durch den Einsatz nachhaltiger Bio-Baumwolle und unsere Produktion in Deutschland tragen alle unsere Decken die Siegel Bio und OEKO-TEX (Produktklasse 1).

Von OEKO-TEX werden unsere Decken streng auf Schadstoffe geprüft und sind damit auch für empfindliche Haut oder für Allergiker bestens geeignet.

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen